Inkontinenz

incontinence

Incontinence – Cefar Peristim Pro vom TENS-Typ

Um uro-gynekologische Probleme effizient zu bekämpfen, schlagen wir Cefar Peristim Pro Elektrostimulationsgeräte vom TENS-Typ.

Wie funktioniert dieser Mietservice ?

Der Arzt verordnet die Vermietung eines uro-gynecologischen Elektrotherapiegerätes vom TENS Typ mit Angabe der Dauer und des Ziels der Behandlung. Der Patient oder der Therapeut füllt das Online Bestellformular aus und nimmt die allgemeinen Mietbedingungen an. Wir senden umgehend das Gerät an die angegebene Lieferadresse (Patient oder Therapeut).

Wer übernimmt die Kosten ?

as Gerät kostet CHF 3.- pro Tag, die Mindestdauer ist ein Monat. CHF 1.30 pro Tag kann von den Krankenkassen unter der TENS-Ägide übernommen werden. Der Patient schickt seiner Krankenkasse die Verordnung zu.


Online Mietvertrag

VERTRAGSPARTNER
Der folgende Vertrag ist erstellt
Zwischen :
DJO Global Switzerland Sàrl
Z.I. « Larges Pièces A »
Ch. du Dévent
1024 - Écublens

Und :
Name und Adresse des Patienten :
Nachstehend der « Mieter »


VERTRAGSGEGENSTAND UND DAUER
DJO Global vermietet dem Mieter folgendes Gerät :
TENS Modell Cefar PERISTIM PRO im Wert von CHF 360.- inkl. MwSt., Mietpreis von CHF 3.-inkl. MwSt./Tag.
Der vorliegende Vertrag wird für eine Mindestmietdauer von 30 Tagen abgeschlossen.

Tarif LiMA :
Location : Miete, Artikel n° 09.02.01.00.2 L vom 1.1.1996 CHF 1.30/Tag der zurückerstatteten Miete

Eine ärztliche Verordnung ist notwendig, um von der Krankenkasse eine Rückvergütung in Anspruch zu nehmen. Dieser Vertrag gilt nicht als Verordnung.

Der Mieter möchte zudem (Die Sonde ist im Mietpreis inbegriffen) : *

Der Vertrag ist gültig ab :
(gewünschtes Erhaltsdatum des Gerätes)

Bestellungen nach 14 Uhr können nicht für den folgenden Tag garantiert werden.





Ich nehme die allgemeinen Mietbedingungen an